Rückblick: Feuerwerk an der Orgel

Seit 25 Jahren begleitet die Mebold-Orgel nicht nur die Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Mainz-Hechtsheim. Hell und zentral stehend im Gemeindezentrum ist sie fester Bestandteil des Gemeindelebens. Dies feierte die Kirchengemeinde mit einem besonderen Konzert. [weiterlesen]


Initiative „Ankommen in Hechtsheim (AiH)“ geehrt

Fünf Mainzer Initiativen, die sich in besonderer Art und Weise um die Integration geflüchteter Menschen verdient gemacht haben, wurden Anfang November mit dem Mainzer Ökumenepreis ausgezeichnet, darunter die Initiative  „Ankommen in Hechtsheim (AiH)“. [weiterlesen]


Großartiges für die Kleinsten

„Dieser Abend war wieder etwas ganz Besonderes“, resümierte Winzerin Simone Schmitt-Rieth. Bereits zum fünften Mal hatte die AG Fundraising Krippe der Kirchengemeinde Ende August einen musikalischen Benefizabend zugunsten der gemeindeeigenen Kinderkrippe im Weingut Christophorus-Hof veranstaltet.  Nun stand die Spendenübergabe an. [weiterlesen]


Brigitte Zander mit Capito-Medaille geehrt

Das Evangelische Dekanat Mainz zeichnete in diesem Jahr im Anschluss an den Reformationstagsgottesdienst in der Christuskirche vier besonders langjährig engagierte Ehrenamtliche mit der Wolfgang-Capito-Medaille aus, darunter Brigitte Zander. [weiterlesen]


25 Jahre Mebold-Orgel – Orgelmusik aus fünf Jahrhunderten mit Dr. Karl Wurm am 6. November, 20 Uhr

Seit 25 Jahren begleitet die Mebold-Orgel nicht nur die Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Mainz-Hechtsheim. Hell und zentral stehend im Gemeindezentrum ist sie fester Bestandteil des Gemeindelebens. [weiterlesen]


Rückblick: 30. Ökumenischer Herbstausflug

Am 21. September starteten 60 Mitglieder der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde zum 30. Ökumenischen Herbstausflug nach Wetzlar. Bestens organisiert durch das Vorbereitungsteam Marita Manguay-Becht, Hans Becht und Bernd Klotz (herzlichen Dank!) verkürzten Lieder, Gedichte und ein kleiner Geburtstagskuchen die Fahrt. Denn ein 30. Jubiläum muss gefeiert werden! [weiterlesen]


Neuer Pfarrer gewählt

Der Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Mainz-Hechtsheim, Evangelisches Dekanat Mainz, hat am 25. September 2019 Pfarrer Adrian Ladner auf die 1,0 Pfarrstelle I (Pfarrstelle West) gewählt. Jedes nach der Kirchengemeindewahlordnung wahlberechtigte Mitglied der Evangelischen Kirchengemeinde Mainz-Hechtsheim kann innerhalb von zwei Wochen nach der Bekanntmachung Einspruch gegen die Wahl einlegen. [weiterlesen]


„Zwischen“ – Skulpturen von Renate Ott und Malerei von Valy Wahl“

Viele Interessierte kamen zum Gottesdienst für Jung und Alt und zur Ausstellungseröffnung ins Gemeindehaus Frankenhöhe. Die Künstlerinnen und der Kurator der Ausstellung, Andreas Koridass boten den Anwesenden interessante Einblicke in die Ausstellung, die mit eher ungewöhnlichen Motiven zu Auseinandersetzung und Gespräch anregt. Die Veranstaltungen wurden vom Chor soundconnection mitgestaltet.   [weiterlesen]


Pfarrerin Elke Stein verabschiedet

„Heute Abend sage ich als Pfarrerin auf der Pfarrstelle Hechtsheim West: Ade. Adieu. Seid Gott befohlen“, verabschiedete sich Elke Stein von ihrer Gemeinde in Mainz-Hechtsheim. Während eines feierlichen Abendgottesdienstes wurde sie im evangelischen Gemeindezentrum von Dekan Andreas Klodt aus ihrem Amt entpflichtet. [weiterlesen]


Rückblick: Hewwelfest 2019

Trotz Sturm und Gewitter hatten sich knapp 150 Personen aufgemacht, um miteinander den ökumenischen Hewwelgottesdienst zu feiern und hinterher noch bei einem Glas Wein zu verweilen. [weiterlesen]


Rückblick: Kerbeauftakt im Christophorus-Hof

Bereits zum fünften Mal veranstaltete die Evangelische Kirchengemeinde Mainz-Hechtsheim im Christophorus-Hof den „Kerbeauftakt“, einen musikalischen Benefizabend zugunsten der Kinderkrippe. [weiterlesen]


Rückblick: 20 Jahre SoundConnection

Mit Spirituals, Gospels und Adaptionen moderner Songs aus Rock und Pop präsentierte der Gospelchor „SoundConnection“ zum Jubiläumskonzert am 2. Juni 2019 einen  Querschnitt aus 20 Jahren Chorgeschichte. [weiterlesen]


Rückblick: Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden des Gemeindebezirks Ost

Musik, Musik, Musik – zwischen Hallelujah und Highway to hell – Am Sonntag, 26. Mai, stellten sich die Konfirmanden im Gemeindehaus Frankenhöhe vor. Vorbereitet wurde der Gottesdienst für Groß und Klein von den Konfirmanden/Ost. [weiterlesen]


Abschied von Brigitte Zander aus dem Kirchenvorstand

Zum Gottesdienst am 5. Mai im Gemeindehaus waren viele gekommen, um Brigitte Zander aus dem Kirchenvorstand zu verabschieden, dem sie seit 2003 angehört hatte. [weiterlesen]


Rückblick: Prof. Dr. Schwalbach referierte über Wein

Der Wein erfreut des Menschen Herz (aus Psalm 104) Unter dieser Überschrift stand der interessante Vortrag von Professor Dr. Helmut Schwalbach am 11. April 2019, zu dem der Ökumenische Arbeitskreis eingeladen hatte. [weiterlesen]


Rückblick: Vortrag Friedenspredigten

Friedenspredigten in der Zeit zwischen Reformation und Französischer Revolution- mit diesem spannenden Thema beschäftigten sich am 14. März 2019 rund 20 Gäste auf Einladung des Ökumenischen Arbeitskreises. [weiterlesen]


Rückblick: Kindermusical am Palmsonntag

De Kinderchor der Luthergemeinde führte am Palmsonntag das „Robinson Kindermusical“ im evangelischen Gemeindezentrum auf. Der Spendenerlös kam der Kindernothilfe zugute. [weiterlesen]


Rückblick: Mit dem Narrenschiff auf groβer Fahrt

Impressionen von der Gemeindefastnacht. Fotos: Karin Weber, Christina Miesch-Schmidt [weiterlesen]


15 neue Konfirmandinnen und Konfirmanden

Pfarrerin Elke Stein begrüßte am Sonntag, 27. Januar, 15 neue Konfirmandinnen und Konfirmanden des Gemeindebezirks West im Gemeindezentrum. [weiterlesen]


Rückblick: Gottesdienst unter dem Thema „Draußen und Drinnen“

Am Sonntag, 21. Januar 2019, begrüßte die Gemeinde mit Pfarrerin Sabine Feucht-Münch im Gemeindehaus Frankenhöhe mit einem Gottesdienst unter dem Thema „Draußen und Drinnen“ das neue Jahr  sowie die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden des Gemeindebezirks Ost. [weiterlesen]


Jahresbeginn ökumenisch gefeiert

„Miteinander einem Stern folgen, sich mutig auf den Weg machen, sehnsüchtig und voller Vertrauen; all das passt zum Miteinander in der Ökumene.“ Mit diesen Worten hieß Pfarrerin Sabine Feucht-Münch, die Christen von Hechtsheim – auch im Namen von Pfarrer Tobias Geeb – zu der traditionellen ökumenischen Feier des Jahresbeginns willkommen. [weiterlesen]


Weihnachtslieder und Gospelsound begeisterten

Das Benefizkonzert „Weihnachtslieder & Gospelsound“ des Gospelchors „SoundConnection“ im Evangelischen Gemeindezentrum erbrachte 1250 Euro zugunsten der gemeindeeigenen Kinderkrippe. Herzlichen Dank an den Gospelchor sowie an alle Besucher und Unterstützer des Konzerts. [weiterlesen]


Rückblick: Symbole und Rituale in den Kirchen

Wenn knapp vierzig Besucher einen Gemeinderaum bevölkern, im evangelischen Gemeindehaus Weihrauch angezündet wird, lebhafte Diskussionen entbrennen und sich die Gäste nach zwei Stunden immer noch nicht trennen können, dann hat das Thema den Nerv der Zeit getroffen. [weiterlesen]


Rückblick: Gemeinsames Singen im EGplus

Im Reformationsjubiläumsjahr 2017 gab die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau ihr EGplus zum Evangelischen Gesangbuch heraus. Es enthält 164 Lieder und neue liturgische Gesänge, zum Beispiel zu Taufen, Trauungen und Beerdigungen, die sich nach 1994 verbreitet haben. [weiterlesen]


Ankündigung: Großes Konzert für kleine Kinder

„Weihnachtslieder & Gospelsound“ – Benefizkonzert des Gospelchors „SoundConnection“ am Sonntag, 9. Dezember 2018, um 18 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Mainz-Hechtsheim zugunsten der gemeindeeigenen Kinderkrippe. [weiterlesen]


1 2 3